Die Geschichte eines Qualitätsunternehmens

Firmengeschichte
1980 wurde die WMV Konstruktions-GmbH durch Herrn Horst Stein und Herrn Bruno Zöller gegründet. 1985 stieg Herr Zöller aus der GmbH aus und Herr Flanakin wurde sein Nachfolger. Als Herr Stein im Dezember 1999 in den Ruhestand ging, wurden Herr Reis und Herr Lang zu weiteren Geschäftsführern bestellt.
1999 erfolgte die Zertifizierung nach DIN EN ISO 9001, 2002 dann die Zertifizierung nach DIN EN ISO 9001-2000.
Im Januar 2005 stieg Herr Lang als Geschäftsführer aus und so sind Herr Flanakin und Herr Reis nun Geschäftsführer der WMV Konstruktions-GmbH.
Mitte 2010 übergab Herr Flanakin die Geschäftsleitung an Herrn Reis.
"Ortswechsel": Umzug 2015 nach Sulzbach in neue, moderne Büroräume.
CAD-Einsatz
1993 Einstieg in CAD mit CADKEY
seit 1996 Arbeit mit CAD-Programmen: CATIA V4, PDGS und AutoCAD
ab 1998 Einsatz von I-DEAS
2003 Umstieg von CATIA V4 auf CATIA V5
2005 Einstieg in Simulation mit AutoForm